Besuche während der Corona-Pandemie

Liebe Bewohner, Angehörige und Besucher,

nach über einem Jahr Leben mit Corona wollen und dürfen wir die Besuchsregelungen und die damit einhergehenden Beschränkungen und Vorgaben zu Besuchen in unserer Einrichtung lockern und teilweise aufheben. Die überwiegende Mehrzahl unserer Bewohnerinnen und Bewohner sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist mittlerweile geimpft; dieser Umstand, unser bereits in den vergangenen Monaten bewährtes Hygiene- und Testkonzept, sowie unser neues Besuchskonzept, sollen helfen, auch weiterhin eine Ausbreitung des Coronavirus in unserer Einrichtung zu verhindern.

Um Besuche zu ermöglichen, müssen sich alle Besucherinnen und Besucher entsprechend unserem Besuchskonzept an der Information einem Kurzscreening unterziehen, um Symptome abzufragen und Fieber zu messen. Darüber hinaus benötigen die Besucherinnen und Besucher einen negativen Schnelltest, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Gerne kann dieser Test hier vor dem Besuch gemacht werden. Die allgemein bekannten Hygiene- und Abstandsregeln gelten selbstverständlich weiterhin. Schauen Sie einfach in unser Besuchskonzept.

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen, dass Sie alle gesund bleiben!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Herrn Axel Edler, Tel. 05222 933-370
Herrn Peter Hansen, Tel. 05222 933-358

Wichtige Infos für Besucher

 

Unser Besuchskonzept

PDF zum Download

Bitte lesen Sie die Besuchsregelung aufmerksam.

Fragebogen Kurzscreening

PDF zum Download

Drucken Sie den Fragebogen aus und bringen Sie ihn ausgefüllt bei Ihrem Besuch mit.

Aktuelles

Aufgrund der aktuellen Situation bleibt ab sofort unser Café mit dem offenen Mittagstisch geschlossen, die Gottesdienste und Veranstaltungen finden zunächst nicht statt.

Sind Sie neugierig geworden auf unsere Seniorenwohnanlage und unser Angebot?

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns oder schauen Sie einfach mal vorbei.
Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!